Termine Archiv

 Termine 2018

23.8. -25.8.2018 Grundausbildung Gewaltfreie Kommunikation im Forum für Demokratie, Düsseldorf (5 Module bis Februar 2019)

Die Grundausbildung ist ein Intensivtraining in der Gewaltfreien Kommunikation – GFK.
Sie richtet sich an alle GFK Interessierte.  (Belegt)

______________________________________________________________________________________________________________________________________________

16.7. – 20.7.2018. Bildungsurlaub ” Eine Woche mit Giraffen”.  Eine Woche Gewaltfreie Kommunikation erleben

Dieser Bildungsurlaub ist für Sie interessant, wenn Sie die Gewaltfreie Kommunikation kennen lernen, vertiefen, intensiv und naturnah erleben möchten. Sie werden in diesen Tagen das 4 Schritte-Modell und die innere Haltung anhand Ihrer persönlichen Beispiele aus dem beruflichen und privaten Alltag üben können. Sie werden erleben, wie hilfreich und wesentlich eine empathische und bewusste Art der Kommunikation ist. Wenn ich nicht weiß, was ich möchte, wie soll es der andere wissen? Wenn wir unsere Art der Kommunikation verändern möchten, stoßen wir manchmal an Grenzen, besonders wenn unsere Knöpfe gedrückt werden. In diesen Tagen werden Sie Ihre Muster erkennen und ein machbares Werkzeug für ein friedvolles Miteinander an die Hand bekommen. Hier gilt: üben, üben, üben! Sie werden eine inspirierende Woche, mit einem abwechslungsreichen Programm erleben, aus theoretischem Input, Spaziergängen, Gruppenarbeit und Meditationen, Partnerübungen und viel Spaß.
  • Kall, Kloster Steinfeld, Hermann-Josef-Straße 4
  • 16.7.18 bis 20.7.18
  • maximal 16 Teilnehmer/-innen
  • Preis: 395 €; zzgl. U + V (zwischen 58 € und 66 € pro Übern. inkl. F/M/A)

28. -30.5.2018: Bildungsurlaub: Konflikte lösen am Arbeitsplatz. Nachbarschaftshaus – Ehrenfeld, Ansgarstr. 5, 50825 Köln. Anmeldungen unter: indito,

5.5.2018: GFK und Wandern – in Verbindung mit der Natur und den eigenen Bedürfnissen

GFK und wandern

GFK und Wandern – in Verbindung mit der Natur und den eigenen Bedürfnissen
An diesem Tag werden wir gemeinsam in der Natur des Bergischen Landes wandern und währenddessen die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) vertiefen und üben. Achtsamkeitsübungen, Empathisches Zuhören, Gespräche mit Anderen und die Bewegung in der Natur bilden den Rahmen für diesen Tag.
Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch eines GFK-Einführungsseminars.
Bei Interesse werden weitere Termine kurzfristig vereinbart. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich gerne telefonisch oder per Mail an IndiTO oder an Sonja Nowakowski.
Schwierigkeitsgrad: leicht bis mittel
Wanderschuhe/festes Schuhwerk erforderlich
Der Treffpunkt wird wenige Tage vor der Veranstaltung vereinbart.
Sollte die Wanderung aufgrund extremer Witterungsbedingungen abgesagt werden müssen, so wird entweder ein Ersatztermin vereinbart oder die Teilnahmegebühr (35 Euro) erstattet. Anmeldungen unter; https://indito.de/anmeldung/?IDD=64985&Step=1

14./15.4.2018: “Bewusst und empathisch kommunizieren” – eine Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation. Sa./ So. von 10:00 – 17:00 Uhr in Bonn bei indito: Nähere Informationen unter:  Einführung GFK

An diesem Wochenende lernen Sie die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) kennen, die Ihnen privat wie beruflich hilft, in Konflikten eine authentische und klare Sprache zu sprechen. Mithilfe der 4-Schritte-Methode entwickeln Sie ein Bewusstsein für die eigenen Bedürfnisse und für die Bedürfnisse der Anderen.

Verständnis, Empathie und Achtsamkeit sind die Schlüssel für ein respektvolles und wertschätzendes Miteinander. Der Workshop besteht aus Wissensvermittlung, Übungen und spielerischen Elementen.

“Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.” (Albert Einstein)

18.3.2018:GFK-TAg in Düsseldorf im Forum für Demokratie: GFK-Tag 

17.3.2018: GFK-Praxis- und Vertiefungstag,  10:00 – 17:00 im Nachbarschaftshaus Ehrenfeld, Ansgarstr. 5 50825 Köln, Beitrag: 70 – 100 Euro je nach Selbsteinschätzung. Anmeldungen unter: sonjanowakowski(at)raum-fuer-empathie.de Wir werden mit vielen praktischen Übungen die Themen erleben: Selbstempathie und Empathie, Klarheit über Gefühle und Bedürfnisse, Verbindung und Tiefe.

7./14./21./28.3.2018 Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation – Bewusst und empathisch kommunizieren. 19:30 – 21:30 im Nachbarschaftshaus Ehrenfeld, Ansgarstr. 5 50825 Köln, Beitrag: 90 – 110 Euro je nach Selbsteinschätzung. Anmeldungen unter: sonjanowakowski(at)raum-fuer-empathie.de (detaillierte Infos folgen)

24./25.2.2018 Einführungskurs in die Gewaltfreie Kommunikation, VHS Düren. Nähere Informationen unter: VHS Düren

31.1.–2.2.2018 bei indito in Bonn, ein anerkannter Bildungsurlaub: “3 Tage mit Giraffen – eine Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation. Nähere Informationen unter: https://indito.de/seminar-details/?SemID=64848&T=2072

19.1.2018 Clowngestützte Lesung im Bildungswerk Rheinland. Nähere Informationen unter:

2017-09-01-Lesung-Rosenberg1

 

18.1.2018: Gewaltfreie Kommunikation – Szenische Lesung und Performance in der Melanchthon Akademie, Köln. Nähere Informationen unter:

small_0 small_1

 

Termine 2017

Bereits stattgefundene Temine in 2017:

Vertiefungstag

Einführung in die GFK in der VHS in Düren am 7./8.10.2017

7. -11.8.2017 Bildungsurlaub im Kloster Steinfeld, Eifel: Eine Woche mit Giraffen, mit einer Einführung in die GFK, Theorie und Praxis, Spaziergängen, Gruppenarbeit und Meditationen, Partnerübungen und viel Spaß.

6.9. – 4.10.2017 Abendreihe: Authentisch und Einfühlsam kommunizieren – Eine Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation.

8./9.7.2017 GFK-Einführungsseminar in Bonn;  An diesem Wochenende lernen Sie die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) kennen, die Ihnen privat wie beruflich hilft, in Konflikten eine authentische und klare Sprache zu sprechen. Mithilfe der 4-Schritte-Methode entwickeln Sie ein Bewusstsein für die eigenen Bedürfnisse und für die Bedürfnisse der Anderen. Verständnis, Empathie und Achtsamkeit sind die Schlüssel für ein respektvolles und wertschätzendes Miteinander. Der Workshop besteht aus Wissensvermittlung, Übungen und spielerischen Elementen.

15.6.2017 SCHRITT für SCHRITT – GFK und Wandern, in Verbindung mit der Natur und den eigenen Bedürfnissen. An diesem Tag werden wir als Gruppe wandern, die Natur erleben und die Gewaltfreie Kommunikation (GFK) vertiefen und üben. Achtsamkeitsübungen, Empathisches Zuhören und die Bewegung in der Natur bilden den Rahmen für diesen Tag.

26.5./16.6./14.7.2017 GFK-Praxis- und Vertiefungsabende, von 18:00 -22:00. Diese Abende sind geführte und intensive GFK-Praxisabende. Sie bringen Ihre Konfliktthemen mit und können diese mit Unterstützung bearbeiten und klären. Dafür ist genügend Zeit. Der Beitrag beläuft sich auf 40 Euro oder 110 Euro im voraus für alle drei Abende. Ort: im Nachbarschaftshaus in Ehrenfeld, Ansgarstraße 5,  Anmeldungen bitte unter: sonjanowakowski@raum-fuer-empathie.de

26.4.-10.5.2017 Verbindend kommunizieren – Vertiefende Abendreihe - Praxiskurs für Interessierte, die die GFK-Erfahrung vertiefen möchten.

26.3.2017 4. Bonner GFK-Tag: Der nächste GFK-Tag in Bonn findet in der Katholischen Familienbildungsstätte in der Lennestraße 5 in Bonn statt. Anmeldungen und weitere Informationen finden Sie unter: www.

8.3. – 5.4.2017 Abendreihe “Authentisch und Einfühlsam kommunizieren”, eine Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation; mittwochs, Beitrag: 100 €. Anmeldung unter: http://indito.de/seminar-details/?SemID=64102&T=1526

18./19.2.2017 Einführungswochenende - “Wie Worte Wunder wirken” – Eine Einführung in die Gewaltfreie Kommunikation. Samstag und Sonntag von 10:00 – 17:00; Beitrag: 150 €, im Nachbarschaftshaus Ehrenfeld, Ansgarstraße 5, 50823 Köln – Anmeldungen bitte unter sonjanowakowski@raum-fuer-empathie.de

14.2.2017 um 18:00: Infoabend: Kommunizieren mit Herz! in der Stadtbibliothek am Neumarkt, Köln:  Anmeldung erwünscht! E-Mail: zb-paedagogik@stbib-koeln.de Telefon: 0221/221-2 39 37 Zentralbibliothek 3. Etage, Lernwelt Josef-Haubrich-Hof 1 (Neumarkt) 50676 Köln https://stadtbibliothekkoeln.blog/2017/02/05/kommunizieren-mit-herz/

bild-nowakowski

Internetseite

Lesung am 20.1.2017

Einladung/ Eine Ladung GFK zum Jahresbeginn … das gibt Mut und schöne Ideen für das neue Jahr! Deswegen laden wir Euch herzlich ein zu einer ganz besonderen Lesung

am 20.Januar 2017

um 19 Uhr
im Nachbarschaftshaus
Ansgarstraße 5, Köln-Neuehrenfeld
Wir freuen uns auf eine Lesung aus dem Buch
Konflikte lösen mit Gewaltfreier Kommunikation. Gabriele Seils im Interview mit Marshall B. Rosenberg. Dabei erleben Sie die GFK-Trainer*in Sonja Nowakowski und Yan-Christoph
Pelz, die in wechselnden Rollen als M. Rosenberg und G. Seils eine
Stimme geben. Ausgewählte erlebte GFK-Geschichten werden lebendig erzählt und
es wird Gelegenheit geben Anmerkungen zu äußern und Fragen zu stellen. Die wunderbare Begleitung durch Clownett Brombella wird farbenfroh
und bereichernd sein. Brombella lässt ihre Gefühle lebendig werden und wird mit
ihrer spontanen Art die Lesung zu einem besonderen Erlebnis machen. Der Eintritt ist frei!

Termine in 2016

20.1.2016: Info-Abend im Nachbarschaftshaus Ehrenfeld, Ansgarstraße 5, 50825 Köln Mittwoch um 19:00 (kostenlos) – “Wie Worte Wunder wirken – Gewaltfreie Kommunikation”

17.2. -16.3.2016: Eine, in die Gewaltfreie Kommunikation einführende Abendreihe, im Februar 2016 in Köln: “Authentisch und einfühlsam kommunizieren”;

10.4.2016: GFK-Tag Bonn

20.4.2016 Lesung “Konflikte lösen mit Gewaltfreier Kommunikation”, Yan-Christoph Pelz und Sonja Nowakowski lesen Gabriele Seils im Intereview mit Marshall Rosenberg, im Nachbarschaftshaus Ehrenfeld, Ansgarstraße 5, 50825 Köln, 19:30, Eintritt ist frei

26.5. -29.5.2016: “GFK-Erlebniszeit” im Kloster Steinfeld in der Eifel, mit Yan-Christoph Pelz;

GFK Erlebniszeit

11./12.6. und 10./11.9.16: Ein, in die Gewaltfreie Kommunikation einführendes Wochenende;

18.6./16.7./27.8.16: GFK und Wandern, “Schritt für Schritt”, Wanderungen finden im Bergischen Land statt;

GFK und wandern

25.-29.7.2016: Eine Woche mit Giraffen, Bildungsurlaub in der Eiflel